Hohe Ehrung für unseren Ehrenobmann Anton Endsdorfer

Anton Endsdorfer ist seit seinem 14. Lebensjahr immer für andere Menschen da gewesen. Samariterbund, Feuerwehr und schlußendlich unsere Rettungshunde. Jetzt ist er noch mit Therapiehund Tiffany laufend in Pflegeeinrichtungen in NÖ unterwegs.

Anton hat fast sein ganzes Leben damit verbracht ehrenamtlich Gutes zu tun. Er hat sehr viel bewirken können und vielen Menschen geholfen.

Ehre wem Ehre gebührt somit wurde ihm das goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich von Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka überreicht.

Wir freuen uns sehr mit unserem Anton und gratulieren von ganzen Herzen.