Monatliches Archiv:Dezember, 2014

Pöchlarn

Personensuche in Pöchlarn, kurz nach der Alarmierung unserer Rettungshundeteams, konnte die Frau inzwischen aufgefunden werden.



ORF Beitrag zu Mantrailing

Bericht:

http://noe.orf.at/news/stories/2686349/

Video:

http://tvthek.orf.at/program/Niederoesterreich-heute/70017/Niederoesterreich-heute/9007324/Zehn-Jahre-Rettungshunde-NOe/9008329

 



Weihnachten

Wieder ist ein Jahr um, es war sehr arbeitsreich für unsere Rettungshundeteams. Mit 74 Alarmierungen war es das Einsatzreichste seit unserem Bestehen.

Auch unsere Therapiehunde waren sehr fleissig, ob im Schul- Kindergarten oder Geriatriebereich, sie versüssen den Tagesablauf.

Im heurigen Jahr haben wir mit einer sehr produktiven Zusammenarbeit mit der ÖRHB begonnen, wir danken für die gute…



1160 Wien

Eine Patientin aus einem Spital war abgängig. Sie verschwand direkt aus der Notaufnahme. Zur Unterstützung der Suche, wurden unsere Hundeteams gerufen. Als Geruchsträger für unserer Trailer konnten wir Blut der jungen Frau verwenden. Für unsere Trailer gestaltete sich die Suche etwas schwierig. Der Abgangspunkt verzweigte sich in weitläufige Gänge mit sehr vielen Ausgängen. Nachdem sich…



Kinder-Shiatsu-Hunde

Am 15. Dezember 2014 wurden im Rahmen des Projektes „Shiatsu Ist Klasse“, ein Projekt der International Academy for Hara-Shiatsu, wieder die Kinder der vierten Klasse der Volksschule in der Julius-Meindl-Gasse 1 in Wien behandelt. Diesmal war aber noch Special Guest Musashi mit von der Partie, sehr zur Freude der Kinder. Zusammen mit Klasse(n)hund, Therapiehund und…



Otto Wagner

Alarmierung zu einem Sucheinsatz. Kurz nach Eintreffen der ersten Hundeführer, konnte der Einsatz beendet werden. Der vermisste Mann wurde inzwischen ausserhalb des Geländes aufgefunden.



Waidhofen

Von den Kollegen der ÖRHB wurden wir als Unterstützung zu einer Vermisstensuche nach Waidhofen an der Ybbs gerufen. Zusätzlich wurden die Hundeteams vom RK und ÖHU über Notruf 144 alarmiert.

Ein Patient vom Landeskrankenhaus war abgängig.

Noch in der Nacht wurden die näheren Wege im Umkreis des Krankenhauses abgesucht.

Von 05:30h bis 07:00h wurde eine kurze Pause eingelegt….



Jetzt NEU: Werde PATE !