Monatliches Archiv:November, 2008

Prüfungstag für die Therapiehundeteams

Text: Livia Edelbacher

Prüfungstag Therapiehunde

Am 30.11. fand die Therapiehundeprüfung in St. Pölten statt.
Bereits einige Tage vorher hatten die Therapiehundeteams je eine Übungseinheit in einer Schule sowie in einem Pflegeheim absolviert. Die Informationen, die man diesen Besuchen entnehmen konnte, waren ein wesentlicher Bestandteil der Prüfung.

Beim abschliessenden Prüfungstag mussten die Hunde und natürlich auch die Hundeführer umfangreiche…



Schlussveranstaltung Schutzengerlfest im Landhaus

Text: Livia Edelbacher

Die Rettungshunde Niederösterreich beteiligten sich aktiv an den Sicherheitstagen 2008 im Rahmen der Aktion Schutzengel und nahmen die Einladung zur Schlussveranstaltung des Schutzengelfestes, im Landhaus dankend an.

Dabei wurde ein kurzer Rückblick gehalten über die Veranstaltungen in ganz Niederösterreich, die von mehreren tausend Menschen besucht wurden. Höhepunkt war die Kür der Gewinner des Preises…



Aigelsbach

Die Rettungshunde Niederösterreich wurden in der Früh nach Aigelsbach (Nähe Kamerhof) zu einem Sucheinsatz alarmiert. Ein Landwirt wurde vermisst.
Eine Stunde später wurde der Einsatz abgebrochen, die vermisste Person konnte gefunden werden.



Amigo

Heute musste Petra von ihrem vierbeinigen Freund Abschied nehmen.

Harka`ny-sze`pe-csuma (Amigo) 12.04.1999 – 10.11.2008

Amigo unser Turbogoldie trat heute seine letzte Runde an. Als Goldie mit Pfeffer haben wir Amigo kennengelernt und so war er auch bis fast zum Schluß. Er hatte seine Bestimmung gefunden, Rettungshundearbeit war sein Lebensinhalt. Wenn er bei Übungen jemanden suchen und finden…



Neues Einsatzfahrzeug

Der neue Einsatzbus der Rettungshunde Niederösterreich ist nun auch fertig

Ein Opel Movano der für Einsatzzwecke umgebaut wurde, wird in Zukunft die Arbeit der Einsatzleitung erleichtern. Ausgestattet mit eingebauten Funkgeräten der Feuerwehr und einem TETRA, ausfahrbarem Funkmast, fixen Halterungen für das Notstromaggregat, Erste Hilfe Rucksack, Drucker und Ladestationen für die Handfunkgeräte. Außerdem können die Hunde in…



Otto Wagner Spital



Übung: Feuerwehr und Rotes Kreuz Böheimkirchen

Am Montag, dem 3. November 2008 fand abends in Weisching nahe Böheimkirchen eine Übung verschiedener Rettungsorganisationen statt. Freiwillige Feuerwehr und Rotes Kreuz Böheimkirchen sowie die Rettungshunde Niederösterreich machten es sich zur Aufgabe, vier vermisste Personen in einem ca. 2 ha großen Waldgebiet zu suchen, zu versorgen und auch abzutransportieren. Das Gebiet wurde in Sektoren eingeteilt,…



Jetzt NEU: Werde PATE !