Monatliches Archiv:Februar, 2008

TETRA Digitalfunk

TETRA Digitalfunk ein Funksystem welches die Kommunikation zwischen den Einsatzorganisationen ermöglicht.
Mitte Jänner ist das Digitalfunknetz in Niederösterreich in Betrieb gegangen.
Am 27.02. wurden den Organisationen die neuen Funkgeräte überreicht. Feuerwehr, Bergrettung, Rotes Kreuz, Samariterbund und die Rettungshunde Niederösterreich waren vertreten und bekamen von Landesrat Mag. Sobotka und Landesrat Dipl. Ing. Plank die Geräte überreicht.

Wir…



Otto Wagner Spital

Ein junger Mann wurde Donnerstag aus dem Otto Wagner Spital vermisst. Um 19:00 Uhr wurden die Rettungshunde Niederösterreich alarmiert. Nach Eintreffen der Suchmannschaften begann das Trailerteam mit der Suche, Gionna führte ihr Frauerl zu einem Nebenausgang, somit wurde davon ausgegangen, dass der Vermisste das Gelände verlassen hat. Noch während der Besprechung über die weitere Vorgangsweise…



Miriam und Scampi

Miriam hat sich entschieden, mit der Rettungshundearbeit aufzuhören.
Sie hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, die Rettungshunde gehören nun doch schon seit fast 10 Jahren zu ihrem Leben. Selbst als sie dreieinhalb Jahre beruflich in Amerika war, hat sie mit ihrer Scampi dort fast wieder von vorne begonnen, da ja die Ausbildung in Amerika…



Otto Wagner Spital

Um 22:45 wurden die Rettungshunde Niederösterreich zu einem Einsatz ins Otto Wagner Spital gerufen. Während der Einsatzleiter die Personalien der vermissten Person aufnahm, kam die Nachricht, dass der Patient gefunden worden ist.



Letztes Training in Hainburg

In Hainburg war einige Zeit unser einziges Trainingsgelände, vor ca. einem Jahr wurde das Gebiet verkauft. Trotzdem konnten wir noch ab und zu in Hainburg trainieren. Es war ein interessantes Gelände mit viel Bewuchs und einigen Bunkern. Nun wird alles in Bauparzellen eingeteilt, vorige Woche wurden sämtliche Bäume umgeschnitten. Somit bot sich für uns diesen…



Otto Wagner Spital

Wieder wurden die Rettungshunde Niederösterreich zur Suche ins Otto Wagner Spital gerufen.
Vermisst wurde eine über 90 jährige Frau die von ihrem Spaziergang nicht in ihr Zimmer zurück gekehrt ist.
Nachdem die Nächte zur Zeit sehr kalt sind, wird von den Verantwortlichen des Otto Wagner in solchen Fällen sehr schnell reagiert und die Hundeteams werden…



Otto Wagner Spital

Der dritte Einsatz an diesem Tag fand wieder im Otto Wagner Spital statt. Eine Stunde nach Beendigung des zweiten kam die Alarmierung für einen neuerlichen Sucheinsatz. Ein Mann wurde vermisst. Wieder standen die Rettungshunde der Johanniter den Rettungshundeteams Niederösterreich zur Seite.
Auch diesmal führte der Trailer die Suchmannschaften eindeutig aus dem Gelände raus. Diesmal wurde…



Otto Wagner Spital

Der zweite Einsatz an diesem Tag führte die Rettungshunde Niederösterreich ins Otto Wagner Spital.
Am Abend wurde alarmiert, eine Frau wurde vermisst. Mit Unterstützung der Rettungshunde Johanniter Wien konnte das Gelände mit den Flächenhunden abgesucht werden. Der eingesetzte Trailer von den Rettungshunden Niederösterreich führte seine Hundeführerin eindeutig aus dem Gelände hinaus. Somit wurde der Einsatz…



Kleinenzersdorf

Montag früh wurden die Rettungshunde Niederösterreich von der Landeswarnzentrale der Feuerwehr zu einer Vermisstensuche gerufen.
Die Person wurde kurz nach der Alarmierung leider nur mehr tot aufgefunden.



Otto Wagner Spital

Alarmierung zur Personensuche ins Otto Wagner Spital. Einsatz wurde noch vor dem Eintreffen der Suchmannschaften beendet, da die Person gefunden worden ist.



Jetzt NEU: Werde PATE !