Monatliches Archiv:Oktober, 2007

Highlights NÖ im September

Auf einem Poster sind verschiedene wichtige Ereignisse in NÖ des Monats September abgebildet.
Unter anderem sind die Rettungshunde Niederösterreich neben dem Papst und Dalai Lama Besuch mit im Bild.



Absdorf bei Statzendorf

Nachdem in Absdorf bei Statzendorf ein Silo einstürzte, wurden die Rettungshunde Niederösterreich von der LEBIG zu einem Trümmereinsatz alarmiert.
Ein Mann wurde unter den Trümmern begraben, er konnte leider nur mehr tot geborgen werden.

http://www.rettungseinsatz.at/

http://noe.orf.at/stories/227530/



Maria Anzbach

Von der LEBIG wurden die Rettungshunde Niederösterreich um 22:00 Uhr zu einem Sucheinsatz nach Maria Anzbach alarmiert.
Vermisst wurde ein 73 jährigen Mann der gemeinsam mit seiner Schwester zum Schwammerlsuchen im Wald von Maria Anzbach unterwegs war.
Die beiden haben sich am Nachmittag im Wald getrennt, der Mann kehrte aber bis in die Abendstunden nicht…



Übung mit der FF Michelbach

Die FF Michelbach hat die Rettungshunde Niederösterreich zu einer gemeinsamen Übung eingeladen. Die Kollegen der Feuerwehr wollten die Arbeitsweise der Rettungshundeteams kennenlernen und eine Vermisstensuche mit Rettungshunden anhand einer Übung durchführen.
In einem sehr schönem, aber schwierigem Waldstück wurden 8 Kinder und Jugendliche versteckt.
Die Übung begann um 9:30, nach einer Vorbesprächung wurden die Teams…



Schulbesuch in VS Hofstetten/Grünau

Pünktlich zum Welttierschutztag waren die
Rettungshunde Niederösterreich in die Volksschule
Hofstetten-Grünau eingeladen. Mit großer Begeisterung
wurden wir dort von den Schülern und dem Lehrkörper willkommen geheißen.

Nachdem unser Obmann Anton Endsdorfer über die
Rettungshunde referiert hatte, durften die Schüler
unsere Ausrüstungsgegenstände besichtigen und
teilweise auch ausprobieren.

Wir möchten uns recht herzlich für die Einladung
bedanken!



Kindergartenbesuch in Deutsch-Brodersdorf

Aufklärung in Sachen Hund

Den richtigen Umgang mit unseren vierbeinigen Freunden wollen wir schon den Kleinsten näher bringen. Deshalb besuchen unsere Staffelmitglieder auch immer wieder Kindergärten.

Am Welttierschutztag war Petra Zyt mit ihren Hunden Lucky, Amigo und Gus im Kindergarten in Deutsch-Brodersdorf. Die Kinder beider Gruppen haben sich sehr über die freundlichen Hunde gefreut und haben Petra…



Aufnahmen vom ORF

Für die Sendung "Österreich Heute" wurden die Rettungshunde Niederösterreich in Retz gefilmt und interviewt.
Nachdem die Rettungshunde Niederösterreich am 29.09. bei einem Einsatz den vermissten 77 jährigen Mann finden konnten wollte der ORF einen Bericht darüber bringen.

http://tv.orf.at/program/orf2/20071004/412918401/240750/



Letzte Woche Sicherheitstage

Mit dem Sicherheitstag in Bruck /Leitha gehen die Sicherheitstage 2007 zu Ende.
Ausser Bruck wurden diese Woche noch Baden und Hollabrunn besucht.
In drei Wochen Sicherheitstage konnten sich die Schüler und Schülerinnen über das Thema Sicherheit in NÖ informieren. Die Rettungshunde Niederösterreich waren bei jedem Termin mit dabei.



Schulbesuch in VS Innermanzig

Am 1. 10 besuchten zwei Mitglieder der Rettungshunde
Niederösterreich die vierte Klasse der Volksschule
Neustift-Innermanzing.
Nach einem kurzen Vortrag über die Arbeit unserer
vierbeinigen Partner und das richtige Verhalten
gegenüber Hunden, an dem sich die Kinder eifrig durch
viele Fragen beteiligten, zeigten Sunny und Schnackerl
dann im Garten, was sie können.
Zum Abschluß durften sich…



Jetzt NEU: Werde PATE !