Monatliches Archiv:Mai, 2007

Tulln

Ein 71 jähriger Mann wurde seit dem späten Nachmittag des 28.05. vermisst.
Die Rettungshunde Niederösterreich wurden am 29.05. um 08,30 alarmiert. Die ersten Hundeführer und der Einsatzleiter trafen um 09,30 ein. Bald darauf wurde mit der Suche begonnen. Zu Mittag alarmierten wir als Verstärkung die Rettungshundeteams der Johanniter Wien. Das Suchgebiet wurde immer weiter ausgedehnt,…



Sicherheitstag und Feuerwehrfest in Hafnerbach

Bei der Feuerwehr Hafnerbach wurde ein Sicherheitstag abgehalten, die Feuerwehr veranstaltete gleich mit dem Sicherheitstag im Zusammenhang ihr Feuerwehrfest.
Die Rettungshunde Niederösterreich waren natürlich mit einer Vorführung dabei.
Zuerst präsentierten wir unser Programm mit Unterordnung, Geräteübungen und Anzeigeübungen mit Verbellen, Freiverweisen und Bringseln. Der Höhepunkt war natürlich wie immer das Abseilen eines Hundeführers mit seinem…



Spatenstich für neues Kriminalamt in St. Pölten

Obmann Anton Endsdorfer war für die Rettungshunde Niederösterreich zum Spatenstich für das neue Landeskriminalamt NÖ in St. Pölten eingeladen.
Selbstverständlich waren viele Ehrengäste anwesend, Landeshauptmann Erwin Pröll, Innenminister Günther Platter und viele mehr.
Gleich nebenan ist auch schon fast die neue Unterkunft für die Rettungshunde Niederösterreich fertiggestellt. Ein Abrichteplatz, Büros, Garage und ein Seminarraum werden…



Vorführung in Engabrunn

Fotos: Elfriede Müller / Hr. Bäuerl

Beim Wein- und Kunstfest in Engabrunn waren die Rettungshunde Niederösterreich mit zwei Vorführungen vertreten. Trotz schlechtem Wetter konnten wir doch einige Zuseher mit unserem Vorführprogramm begeistern.

Vielen Dank für die Einladung



Jetzt NEU: Werde PATE !