Monatliches Archiv:Juli, 2006

Nachtübung

Die meisten Einsätze finden in der Nacht statt, deshalb werden regelmäßig Übungen in der Dunkelheit abgehalten.
Es wurden zweier Gruppen eingeteil, ein Hundeführer und ein Assistent der für Funken und Orientieren zuständig war, bekamen die Teams ihr Suchgebiet zugeteilt. Während der Suche wurden dem Assistenten per Funk verschiedene Orientierungsaufgaben gestellt.



Bad Vöslau

Von unseren Kollegen der Berg- und Naturwacht wurden wir zu einem Sucheinsatz in Bad Vöslau alarmiert.
Wie vereinbart setzten wir uns mit der zuständigen Polizei in Verbindung. Eine 80 jährige Dame aus dem Seniorenwohneheim war seit Dienstag Abend abgängig. Kurz vor Eintreffen der Suchhundeteams wurde die vermisste Dame in einem Waldstück vom Jäger gefunden. Sie…



Kindergeburtstag bei den Rettungshunden

Miriam Hager (Bäckerei Hager) feierte mit ihren Freunden den 10. Geburtstag. Gemeinsam mit ihren Eltern verbrachten die Kinder einen Teil der Geburtstagsfeier bei einer Flächenübung in Altlengbach.
Zuerst musste Miriam drei Punkte im Wald mit Hilfe eines Kompass finden. Vorher bekam sie eine kurze "Einschulung" von unserem Martin. Bei der letzten Station durfte sich Miriam…



Vorführung in Guntersdorf

Text: Reinhard Gold
Foto: Sabine Schmutzer

Wie im Vorjahr wurden die Rettungshunde auch heuer wieder zum Sportfest in Guntersdorf eingeladen. Trotz extremer Hitze konnten wir wieder viele Menschen von der Rettungshundearbeit begeistern. Nach der Vorführung gab es von den vielen Kindern natürlich wieder Streicheleinheiten für unsere Hunde.



Besuch im Ministrantenlager

Text: Reinhard Gold

Am 14. 07. waren die Rettungshunde ins Ministrantenlager nach Wullersdorf eingeladen. Nach einem ausführlichen Bericht über die Rettungshundearbeit ging es dann zur Unterordnung und Gerätevorführung, sowie eine Demonstration über die Nasenarbeit der Hunde. Die 72 Jugendlichen im Alter von 8-14 Jahren waren von der Vielseitigkeit der Rettungshundearbeit begeistert. Den größten Anklang fand jedoch…



Ferienspiel bei der FF Pillichsdorf

Text: Anton Endsdorfer
Fotos: Joachim List

Am 14.Juli 2006 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr ihr alljährliches Kinder-Ferienspiel. An die 50 Kinder nahmen mit großer Begeisterung an dieser Veranstaltung teil. Die Feuerwehr Pillichsdorf demonstrierte wie man ein Feuer löschen kann. Natürlich durfte das Spritzen mit dem Feuerwehrschlauch nicht fehlen und vieles mehr.
Wir die Rettungshunde Niederösterreich konnten den…



Welpenparty

Foto: Karin Kuhn

Anton, Brigitte und Birgit bekamen hündischen Nachwuchs. Zu diesem Anlass veranstalteten wir für die Neuankömmlinge eine Begrüßungsparty.
Musashi, Birgits kleiner Rüde eine tolle Mischung. Der Kleine stammt aus einem eigenem Wurf von Birgits Hündin Ainuk.
Kira, Brigittes Goldi Hündin aus Finnland, die "älteste" in der Welpenrunde ganze 9 Wochen alt.
Tiffany, Antons Goldi…



100er Geburtstagsfeier

Fotos: folgen

100 Jahre ist ein beachtliches Alter, besser man teilt sich`s zu zweit.
Anton, er wurde am 04.06. sechzig und Karin, sie wurde am 13.6. vierzig, feierten am Samstag gemeinsam Geburtstag.
Selbstverständlich waren alle "Rettungshundler Niederösterreich" eingeladen und bis auf zwei Ausnahmen sind auch alle der Einladung gefolgt. Auch die nahe Familie war da und…