Monatliches Archiv:Juli, 2004

Vorführung / Öffentlichkeitsarbeit in Pillichsdorf

Text: von Martina Hansbauer-Abrari
Fotos: von Karin Kuhn

Wie bei jeder Öffentlichkeitsarbeit haben wir uns an diesem Tag etwa eine Stunde vor Beginn der Aufführung getroffen, um die Geräte aufzubauen und den Ablauf zu besprechen. Das Puplikum bestand zum größten Teil aus Kindern, die (wie jedes Jahr) von der Feuerwehr eingeladen wurden.
Nachdem jeder einzelne Hundeführer…



Volleyball spielen

Text: von Simone Muck
Fotos: von Dieter Cervenka

Mit den ersten sonnigen Tagen der Sommerferien wurde die Idee eines Volleyballturniers geboren, und so trafen wir uns beinahe vollzählig am Kierlinger Beachvolleyballplatz. Sobald alle Hsenbeine hochgekrempelt, Schuhe ausgezogen und Sonnenbrillen aufgesetzt waren ging’s los:
Anfangs herrschte ein wenig Durcheinander, landete doch der ein oder andere stets am…



Besuch des Innenministers Dr. Strasser in der Dienststelle

Text: von Brigitte List

Am Dienstag, dem 6. Juli 2004 besuchte der Innenminister die ASB- Station St. Pölten, wo es zu einem neuerlichen Treffen mit der Hundestaffel kam. Einleitend begründete er den Anwesenden sein erstes Zusammentreffen mit der Hundestaffel, um die diesbezüglich entstandene Missstimmung zu beseitigen. Bei einem Rundgang durch die Station konnte er sich von…



Retz

Text: von Dieter Cervenka

Am 4. Juli 2004 läutet um 17:30 das Telefon – Einsatz in Retz. Eine ältere Dame, die schon seit Jahren unter M. Alzheimer leidet, ist aus dem Seniorenwohnheim abgängig. Nachdem primär das Gebäude abgesucht worden war informierte die Heimleitung die Exekutive. Sofort wurde Grossalarm ausgelöst und neben der Feuerwehr, Roten Kreuz auch…



Landessanitätsbewerbe in St. Georgen Vorführung und Hubschrauber fliegen

Text: von Dieter Cervenka
Fotos: von Karin Kuhn

Am 4.7.2004 waren wir und die Hundestaffel aus Eggenburg zu den Sanitätswettbewerben des Arbeiter-Samariterbundes in St. Georgen/Steinfeld eingeladen. Zwei Punkte standen für uns auf dem Terminkalender.
Am Vormittag war das Fliegen mit einem Hubschrauber am Programm. Nach der Instruktion über die möglichen Risiken durch die beiden Bundesheerpiloten kam…



Jetzt NEU: Werde PATE !